Weihnachtskleid Sew – Along 2014 #1

Es ist soweit, der Startschuss für den Weihnachtskleid Sew-Along ist gefallen.

Die letzten Jahre habe ich immer mitgelesen und viel bewundert, in diesem Jahr bin ich dabei…juhuu!

WKSA 2014

Dodo und Juli sind die Gastgeber auf dem Memade-Blog und sammeln jeden Sonntag die Beiträge.

Hier einmal der Ablaufplan:

16.11.2014 WKSA Teil 1:
Ich bin 1a vorbereitet und habe schon alles zusammen gesucht / Weihnachten? Ist nicht noch Sommer? / Ich such nach Inspiration und guck mal, was die anderen machen / Schnitt da aber kein Stoff oder andersrum? / Kleine Rückblende: mein Weihnachtskleid 2013/2012/2011

22.11.2013 WKSA Teil 2:
Oh, so ein schönes Schnittmuster wird da genäht, ich entscheide mich schnell um / Ich habe mich für mein Traumkleid entschieden und bleibe dabei / Ich nähe mal lieber erst ein Probemodell / Schnitt kopieren, zuschneiden, wer sagt eigentlich, dass Nähen Spaß macht?

30.11.2014 WKSA Teil 3:
Ich bin in Stimmung, erste Nähte sind gemacht!  / Endlich hab ich angefangen / Probemodell sitzt, ich kann den richtigen Stoff zuschneiden / Ich bin ein Streber und nähe jetzt mein zweites Weihnachtskleid / Plätzchenessen ist doch irgendwie auch Nähen, oder?

7.12.2014 WKSA Teil 4:
Uah, es passt nicht, das muss ich ändern / Ich habe diese schwierige Stelle gemeistert und bin stolz wie Bolle! / Das sieht doch schon ganz gut aus, oder? / Ich hab ein Hängerchen und brauche Motivation!

14.12.2014 WKSA Teil 5:
Oah, jetzt aber schnell! / Nur noch der Saum! / Ich könnte hier nochmal nachbessern / Ich bin fertig, zeige aber noch nichts / Ich bin ein Streber und nähe jetzt noch ein Tüdeldü für meine drei Weihnachtskleider

21.12.2013 WKSA Finale
*****Es ist so schön geworden!*****

Und schon geht es los mit Teil 1:

Ich bin noch nicht weiter vorbereitet… nach stundenlangem surfen und blättern in Zeitschriften gefallen mir 9 Schnittmuster (und ich habe noch nicht bei den anderen geguckt…!!)

(Klick macht alle Bilder groß)
Diese zwei habe ich Zuhause als Zeitschriftenvariante:

OttobreQuelle

Sim1754Quelle

Diese vier Simplicity-Schnitte gefallen mir auch sehr:

sim2444Quellesim1459Quellesim1800Quellesim2338Quelle

Von Butterick und McCall’s mag ich diese:

M6503QuelleB5813QuelleB5982Quelle

Knielang und 3/4-Ärmel stehen schon einmal fest.
Ein schöner Kragen wäre toll. Und einen Tellerrock wollte ich eigentlich schon lange einmal ausprobieren. Abnäher oder Wiener Nähte sind ein muss. Und ein Stoff mit etwas Elasthan wäre zur Weihnachtszeit ja auch nur von Vorteil 😉
Ich werde erst einmal im hiesigen Stoffladen schauen, welche Schnitte vorrätig sind, die genauen Größenangaben/Cup-Größen und Stoffverbrauch studieren und mich dann entscheiden. Hoffentlich…

Alle Schnitte habe ich nochmal auf mein neues WKSA-Pinterest-Board gepinnt.

Stoff habe ich in Kleidmengen (also mehr als 1,5 m) nicht vorrätig. Da wird wohl ein kleiner Ausflug nach DK zu Stoff und Stil fällig 😀

Jetzt schaue ich bei den anderen vorbei und hoffe, dass mir da gar gar nix gefällt………

Bis zum nächsten Sonntag!

Advertisements

22 Gedanken zu „Weihnachtskleid Sew – Along 2014 #1

    1. Frøken Nordlys Autor

      Ja, wenn, dann mag ich von den beiden auch das rechte lieber. Es sitzt am Modell aber schon nicht so gut und ich müsste für meine Oberweite dann noch einiges ändern. Vielleicht kommt es im Frühjahr mal auf die to-sew-liste 🙂

      Antwort
  1. Ute

    Hui- Du machst es Dir ja nicht gerade leicht! Da ist ja ein Kleid schöner als das andere…
    Simplicity 1800 gefällt mir auf den ersten Blick am Besten- hat sogar Taschen, oder?

    Antwort
    1. Frøken Nordlys Autor

      Ja, es hat Taschen. Und ist ein „amazing fit“ mit Oberteil in Körbchengröße DD. Ulrike hat es mir heute bestellt 🙂 Es bekommt aber noch Konkurrenz von einem Retrokleid… Aber 1800 nähe ich sonst ganz bestimmt noch später!

      Antwort
  2. caro_bac

    Den zweiten Schnitt 1754 aus der Nähmode kann ich dir sehr empfehlen, habe ihn bereits drei Mal in unterschiedlichen Varianten (vor meiner Bloggerinnenzeit) genäht und bin sehr zufrieden. Ich bin gespannt, wie du dich entscheidest.

    Antwort
    1. Frøken Nordlys Autor

      Mir scheint 1754 ist ein toller Allround-Schnitt. Wenn nicht zu Weihnachten, dann muss ich es wohl danach noch nähen 🙂
      willst du es nicht mal verbloggen 😉 ?
      Liebe Grüße

      Antwort
  3. himbeerpudding

    Da sind wir hier ja beide Neulinge… Es tröstet ein bisschen, dass du auch so viele schöne Schnitte und noch kein Ei gelegt hast 😊 Ich finde das Kleid mit den Knöpfen sehr hübsch! Einen Tellerrock hätte ich auch gerne, deswegen kristallisiert sich bei mir so langsam was raus. Liebe Grüße!

    Antwort
  4. Anette

    Ottobre und McCalls stehen auch auf meiner Liste. Ich bin gespannt für welches Du dich entscheidest. Liebe Grüße
    Anette

    Antwort
  5. Jenny Exclamationpoint

    Deine Schnitte gefallen mir alle echt super. Das Simplicity-Vintage-Kleid mit dem großen Kragen habe ich auch hier liegen. Vielleicht wird das ja beim nächsten Sew Along genäht. 😉 Ich hoffe, dass du nicht zu große Entscheidungsschwierigkeiten hast, wenn du dann mal den Stoff hast. Oft weiß man dadurch ja schon eher, welcher Schnitt es sein wird.

    Antwort
  6. Fredi

    Oh wow, das sind ja alles ganz vielversprechende Kleider!! Die gucke ich mir mal genauer an 😉
    Bin sehr gespannt, was es bei dir wird 🙂
    Liebe Grüße
    Fredi

    Antwort
  7. Morvenia

    Also, ich kann Simplicity 2444 nur wärmstens empfehlen, ich habe es beim letzten WKSA genäht und auch noch ein paar mal danach und ich finde es zaubert eine schöne Silhouette, Simplicity 1800 ist auch sehr schön, aber da musst beim Ausschnitt aufpassen, dass es nicht zu groß wird, aber die Taschen sind toll. Aber Simplicity 1459 geällt mit besonders gut, kannte ich bisher nicht, muss ich mir mal genauer anschauen. Schwierige Entscheidung, echt nicht leicht.
    LG Morven

    Antwort
  8. Katrin

    Oben rechts, oben rechts! 🙂
    Ottobre, richtig? Das wäre jetzt spontan das, was mich am meisten anlachen würde.
    Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest!

    Antwort
  9. Pingback: Weihnachtskleid Sew – Along 2014 #6 | Frøken Nordlys

Ich freue mich über deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s